Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung enthält die Datenschutzpraktiken für MetrologyWorks (www.metrologyworks.com). Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für Informationen, die auf dieser Website erfasst werden. Die Erklärung informiert Sie über folgende Punkte:

Welche personenbezogenen Daten von Ihnen über die Website erfasst, wie diese genutzt und mit wem sie geteilt werden dürfen.
Welche Optionen Ihnen bezüglich der Verwendung Ihrer Daten zur Verfügung stehen.
Welche Sicherheitsverfahren zum Schutz vor Missbrauch Ihrer Daten bestehen.
Wie Sie eventuelle Ungenauigkeiten in den Informationen korrigieren können.
Erfassung, Nutzung und Weitergabe von Informationen
Wir sind die alleinigen Eigentümer der auf dieser Website erfassten Informationen. Wir haben nur Zugang zu Informationen, die Sie uns freiwillig per E-Mail oder anderen direkten Kontakt zur Verfügung stellen. Diese Informationen werden von uns weder verkauft noch vermietet.

Wir verwenden Ihre Daten, um Ihnen auf Ihr Anliegen zu antworten. Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte außerhalb unseres Unternehmens weiter, es sei denn, dies ist erforderlich, um Ihre Anfrage zu erfüllen, z. B. um eine Bestellung zu versenden.

Sofern Sie uns nicht die Erlaubnis entziehen, konaktieren wir Sie möglicherweise in Zukunft per E-Mail, um Sie über Sonderangebote, neue Produkte/Dienstleistungen oder Änderungen dieser Datenschutzerklärung zu informieren.

Ihr Zugang zu Ihren Informationen und Ihre Kontrolle darüber
Sie können sich jederzeit von jeglicher Kontaktaufnahme durch uns abmelden. Sie haben jederzeit folgende Optionen, indem Sie uns über die auf unserer Website angegebene E-Mail-Adresse oder Telefonnummer kontaktieren:

Einsehen, welche Daten wir ggf. über Sie gespeichert haben.
Sämtliche Daten, die wir über Sie gespeichert haben, ändern oder korrigieren.
Sämtliche Daten, die wir über Sie gespeichert haben, löschen lassen.
Bedenken hinsichtlich unserer Verwendung Ihrer Daten äußern.

Sicherheit

Wir treffen Vorkehrungen, um Ihre Daten zu schützen. Wenn Sie vertrauliche Angaben über die Website übermitteln, sind Ihre Daten sowohl online als auch offline geschützt.

Wo immer wir sensible Informationen (wie Kreditkartendaten) erfassen, werden diese Informationen verschlüsselt und auf sichere Weise an uns übermittelt. Sie können dies überprüfen, indem Sie in der Adressleiste nachsehen, ob ein Schlosssymbol angezeigt wird und am Anfang der Webadresse „https“ steht.

Zum Schutz vertraulicher Informationen, die online übertragen werden, verwenden wir Verschlüsselungstechnologie, aber wir schützen Ihre Informationen auch offline. Nur diejenigen Mitarbeiter, die diese Informationen für eine bestimmte Aufgabe benötigen (z. B. Abrechnung oder Kundendienst), erhalten Zugriff auf personenbezogene Daten. Die Computer/Server, auf denen wir personenbezogene Daten speichern, sind in einer sicheren Umgebung aufgestellt.

Kontaktieren Sie uns bitte umgehend unter der Telefonnummer +1-816-650-2266 oder per E-Mail, wenn Sie der Meinung sind, dass wir diese Datenschutzbestimmungen nicht einhalten.